Schule Küsnacht

Freiwillige Helferinnen und Helfer für Schulweg-Begleitung gesucht

Vom 21. bis 29. September 2024 wird Küsnacht zum Schauplatz der Rad- und Para-Cycling Weltmeisterschaft. Während der Renntage ist in Küsnacht und den umliegenden Gemeinden generell mit erheblichen Verkehrseinschränkungen zu rechnen. Daraus ergeben sich verschiedene Herausforderungen für den Schulbetrieb, welcher aufrechterhalten bleibt.

Insbesondere bedeutet dies, dass der Schulbustransport vom 25. – 27. September 2024 eingestellt wird. Damit die Kinder den Weg zur Schule und nach Hause sicher meistern können, sollen sie ab definierten Sammelpunkten zur Schule begleitet werden und insbesondere bei der Querung der Strecke für die Sicherheit sorgen.

Dafür ist die Schule auf die Unterstützung der Eltern und Erziehungsberechtigten sowie weiteren frewilligen Helferinnen und Helfer angewiesen.

Wir würden uns freuen, wenn sich möglichst viele Helferinnen und Helfer zur Verfügung stellen. Bitte melden Sie uns mögliche Einsätze über das untenstehende Formular. Die Einsätze betreffen die Schuleinheiten Goldbach, Dorf und Heslibach. 

Bitte reservieren Sie sich die angegebenen Einsätze und rechnen Sie noch ca. 10 Minuten Reservezeit vor und nach dem Einsatz ein. Wir werden uns nach den Sommerferien mit der Planung und weiteren Informationen zu den Einsätzen bei Ihnen melden.

Herzlichen Dank für Ihre Unterstützung!

 



Name/Vorname *
Name/Vorname *
Adresse *
Adresse *
E-Mail-Adresse *
E-Mail-Adresse *
Bitte geben Sie hier Ihre Verfügbarkeiten für einen oder mehrere Einsätze an:
Bemerkungen
Bemerkungen
Captcha *
Captcha *
Bitte geben Sie das Captcha ein:
captcha invert icon captcha image
Captcha unleserlich? Hier klicken um ein neues zu generieren.


* Pflichtfeld