Zweite Vollversammlung im Schulhaus Erb

Die Schülerinnen und Schüler der Mittelstufe haben sich zusammen mit dem gesamten Lehrerteam, der Schulleitung sowie dem KICK-Team am 6. Dezember zur zweiten Vollversammlung getroffen. Jede Klasse hat ihre Überlegungen dazu präsentiert, was für sie eine gute Schule ausmacht und was jeder Einzelne dazu beitragen kann, dass unsere Schule eine gute Schule ist.

 




Adventssingen der Unterstufe

Das 1. Adventssingen unter dem Motto „Häuser im Schnee“ fand mit allen Kindern der Unterstufe und dem Kindergarten im Singsaal statt. Die Geschichte vom kleinen Schneepflug und die selbstgebastelte Winter-und Weihnachtsdekoration begeisterten gross und klein. Wir freuen uns auf nächste Mal, wenn wir wieder alle gemeinsam singen!



Rakubrand

 

Die Kinder der 2./3. Klasse Arpagaus haben aus Ton Tierdosen geformt und diese mit Rakuglasur glasiert.
Auf dem Pausenplatz wurden alle Werke in zwei Öfen während 2 Stunden auf 1000Grad gebrannt.
Alle Kinder haben tatkräftig mitgeheizt und am Mittag blieben strahlende Gesichter und rauchige Kleider.



Die Schulbus Abfahrtszeiten ins Schulhaus Erb wurden angepasst




Gelungenes Klassenlager in Sarn

 

Die Klasse 6 b verbrachte vier herrliche Spätsommertage im Domleschg. Wir wanderten auf der Via Spluga von Thusis bis tief in die Viamala Schlucht. Dabei galt es zwei Hängebrücken über schwindelerregende Abgründe zu bewältigen. Alle 25 Kinder kamen heil und um ein paar eindrückliche Abenteuer reicher nach Küsnacht zurück.



Schulstart

 

Am 19. August wurden die neuen Schülerinnen und Schüler sowohl im Schulhaus Dorf, als auch im Schulhaus Erb herzlich willkommen geheissen.



Atelier-Morgen

 

Am Donnerstag, 13.06.2019 fand der erste von drei Atelier-Morgen statt. Alle Klassen gingen dabei in teilweise altersdurchmischten Gruppen verschiedensten kreativen und sportlichen Tätigkeiten nach. Es wurde gemalt, gebastelt, gewandert, gespielt und noch Vieles mehr.



Der Unterstufensporttag

Am 5. Juni 2019 durften wir mit den rund 120 Schülerinnen und Schülern der Unterstufe der Schule Dorf den Unterstufensporttag durchführen. Nach einer kurzen, gemeinsamen Aufwärmübung absolvierten die Kinder in klassendurchmischten Gruppen von fünf bis sechs Kindern die vorbereiteten Posten. Bei strahlendem Sonnenschein und sommerlichen Temperaturen spielten die Kinder Basketball, liefen verschiedene Stafetten, bestritten einen Hindernislauf und den Standweitsprung. Kurz vor 12 Uhr versammelten sich die Kinder zur Rangverkündung, wo die Gruppen ihre gewonnenen Springseile entgegennehmen durften.

Trotz Gewinneifer herrschte der ganze Morgen heitere und freudige Stimmung und die Kinder wurden erschöpft und zufrieden in den freien Nachmittag entlassen.

Ein besonderer Dank gilt den freiwilligen Helferinnen und Helfern, welche die Lehrpersonen an diesem Tag tatkräftig unterstützt haben.


Schülerabstimmung über den Tag der grossen Wasserschlacht

 

Am 23. Mai 2019 versammelte sich die gesamte Schülerschaft des Schulhauses Dorf um über die Durchführung der grossen Wasserschlacht abzustimmen.

 

Die vom Schülerrat initiierte Idee der grossen Wasserschlacht stiess bei einigen Schülerinnen und Schülern auf Kritik. Sie sammelten Unterschriften auf dem Pausenplatz und warnten vor Wasserverschwendung, herumliegendem Plastik und darauffolgendem Vogelsterben. Der Schülerrat organisierte daraufhin zusammen mit dem Schülerratsverantwortlichen Lehrer André Kunz eine Vollversammlung und lud als Gast Herrn Martin Barfuss, Teamleiter Seewasserwerk, der Werke am Zürichsee ein. Herr Martin Barfuss stand der Schülerschaft Rede und Antwort. In der anschliessenden Abstimmung entschied sich die Mehrheit der Schülerschaft für die Durchführung der grossen Wasserschlacht. Die Wasserschlacht wird am Montag 24. Juni von 13:45 – 15:20 Uhr stattfinden.


Sortierung:
Elternabend: „Wie weiter nach der Primarschule“(1)
Do, 13. Juni 2019 19:30
Bald beginnt das letzte Jahr in der Primarschule für Ihr Kind. Mit dem Übertritt in die Sekundarschule oder ins Gymnasium steht eine grosse Weichenstellung bevor. Wer im 7. Schuljahr ins Langzeitgymnasium übertreten möchte, muss die Gymi-Prüfung Anfang März 2020 bestehen.

An dieser Informationsveranstaltung erhalten Sie einen Überblick über das Bildungssystem im Kanton Zürich. Im Weiteren wird in Kürze der Weg via Sekundarschule und Gymnasium bzw. die unterschiedlichen Anforderungen und Anschlussmöglichkeiten skizziert. Im Anschluss an die Veranstaltung werden Ihnen die Referenten für allfällige Fragen zur Verfügung stehen.
Ort: Aula Schulhaus Heslibach
Dokumente:
Einladung Elterninformationsabendpdf237 KB
PPT Wie weiter nach der Primarschulepdf11.8 MB
Fotos herunterladen
Impulsreferat für Mitarbeitende Schule Küsnacht(1)
Do, 23. Mai 2019 17:00
DIGITALISIERUNG - Herausforderung für Lern- und Arbeitswelten

Wie verändert die Digitalisierung die Führung von Mitarbeitenden und welche Fähigkeiten sind in Zukunft gefragt? Barbara Josef beschäftigt sich im Rahmen ihres Doktorandenstudiums intensiv mit den Themen neue Arbeitswelten und (Zusammen-)Arbeit der Zukunft.

Für eine Teilnahme melden Sie sich bitte unter dem entsprechenden Schnellzugriff an.
Ort: Schule Dorf, Singsaal
Dokumente:
Einladung Impulsreferat 23.05.2019pdf124 KB
Fotos herunterladen
Einladung zur Informationsveranstaltung Medienerziehung Kindergarten(1)
Mo, 13. Mai 2019 19:30
Medienerziehung kann zur Last werden. Bei diesem Elternabend stehen Entlastung, Versachlichung und konkrete Tipps für den Umgang mit Kindern und Medien im Vordergrund. Er gibt Orientierung: Was, wann, wie und wozu!
Dokumente:
Einladung Informationsveranstaltungpdf82 KB
Fotos herunterladen